Willkommen im #Neuland
Login wie bei quake.ingame.de zuvor, die Passwörter aus der alten Datenbank wurden aber gelöscht - einmal hier neu anfordern.
Wer seine E-Mail-Adresse nicht mehr hat oder kennt, bitte eine Nachricht mit Infos schicken o. im Discord melden.

PQ Discord Server: #planetquake                                                                                                                                         Spenden? Hier entlang!

Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

In diesem Forum könnt ihr euch über Filme und Serien aller Länder unterhalten.
Antworten
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gestern Abend/Nacht bei Magenta TV ausgeliehen:

Für ein paar Dollar mehr

Bild

Eine gute Kopfgeldjagd inkl. eines Banküberfalls!
Legendärer Soundtrack & spitzen Kameraführung inklusive!

Lee van Cleef als "Mortimer", ein sehr gelassen agierender Kopfgeldjäger, alleine wie er am Anfang eingeführt wird - stark!
Eastwood, mittlerweile hat er einen Namen, spielt wie immer locker runter!

Sehr spannend gemacht, wie die 2 nach einem kleinen Duell alles planen und umsetzen!

Kinksi ist auch dabei, aber in einer Nebenrolle auf der Gegenseite, auf der 1,2 bekannte Gesichter auftauchen.

Genau so gut wie der erste Teil!

4,5/5
novocain
Phobos
Phobos
Beiträge: 32
Registriert: Mär 2005

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von novocain »

War am Freitag in Dune: Part Two.

Die erste Hälfte des Films war ganz okay und kam auch an Part One ran.
Die zweite Hälfte vom Film war recht hektisch, viele Dinge wurden nur sehr stumpf angedeutet, anstatt sie vernünftig zu erklären.
Charakterentwicklung passt überhaupt nicht und es gehen viele Sympathien verloren

Das Drehbuch wurde so geändert, dass die Story überhaupt nicht mehr zum Buch passt. Es gehen auch die subtilen Botschaften aus dem Buch flöten
Stattdessen wurde das Ende dann mit "Dune: Messiah" verschmolzen und wird wohl im dritten Film dann auch noch mit "Children of Dune" weiter versaut.

Audio-Visuell: 6/10 - der Film erreicht optisch das Niveau von Part One und hat auch ein paar Gänsehautmomente, das wirkt aber nicht mehr so wuchtig wie in Part One, wobei das Drehbuch viel dazu begetragen hat, dass es schlechter wirkt.

Inhaltlich: 4/10 - die zweite Hälfte war so verwirrend schlecht vom Drehbuch, dass meine beiden Begleiter mich hinterher erstmal ausgefragt haben, weil vieles einfach nur kurz angedeutet wurde und Inhaltlich verdammt viele "Fehler" gemacht wurden, die m.M.n. nur aufgrund von wokeness drin sind.
Dadurch bekommt die zweite Hälfte des Films einen sehr gehetztes Schema, was das Ende fast wie einen Flüchtigkeitsfehler erscheinen lässt.

Fazit: hätte ich mein Ticket selbst bezahlen müssen, ich wäre tierisch angepisst gewesen. So war ich einfach nur enttäuscht.
Sollte kein Director's Cut kommen, der sich bei Part Two ausschließlich am ersten Buch orientiert (so wie es ursprünglich geplant war), ist "Denis Villeneuve's Dune" für mich die bisher schlechteste Verfilmung des ersten Buchs.
stehzwerg
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3368
Registriert: Nov 2004

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von stehzwerg »

War deine Begleitung vielleicht einfach zu dumm um zu verstehen was passiert?
Bild
Ho Lee Fuk
Stripe
Stripe
Beiträge: 2263
Registriert: Feb 2009
Wohnort: Aldebaran

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von Ho Lee Fuk »

stehzwerg hat geschrieben: 12.03.2024, 12:16 War deine Begleitung vielleicht einfach zu dumm um zu verstehen was passiert?
Vielleicht wollte die Begleitung surprise buttsex
drluv hat geschrieben: Oh, Sonne was geht ab?!
novocain
Phobos
Phobos
Beiträge: 32
Registriert: Mär 2005

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von novocain »

Ich könnt ja nun erklären, was genau falsch lief im Film, dazu müsste ich allerdings spoilern.
Inhaltlich war die 2. Hälfte vom Film aber wirklich einfach nur schlecht.

Klar, man kann alles ohne weitere Kentnisse verstehen, aber Sinn macht das nicht wirklich.
Und nein, meine Begleiter waren nicht zu dumm zum verstehen...
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gestern Nachmittag/Abend mit meiner Verlobten und meinen Eltern im Kino gesehen:

Wunderland

Bild

Eine wunderbare Dokumentation über die kleinste größte Welt in unserer Welt!
Man sieht viel neues, was man noch entdeckt hatte beim Besuch, ist aber auch nicht allzu schwer! 👅
Man erfährt auch viel Hintergrundwissen und ein bisschen Privates der 2.

Alles in allem lohnt sich der Besuch für alle Fans des Miniatur Wunderlandes!

5/5

Gerade eben:

Death Sentence

Bild

Der Anfang an der Tankstelle ist schön dreckig und düster..
Ansonsten ist es generell immer spannend, die Jagd der Gang nach ihm & später jagt er sie... 😈
Es ist aber nicht immer Actionreich, es gibt einen Mittelteil, der was ruhiger gehalten ist, aber dann geht's los...!
Die Action ist hart & blutig!

Ein starker Kevin Speck, äh, Bacon zeigt mal wieder, das er ein sehr guter Schauspieler ist!
John Goodman als Waffenhändler ist natürlich (!) genial, aber er taucht leider viel zu selten auf 😕

4/5
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gerade gesehen:

Freitag der 13.: Teil VIII: Todesfalle Manhattan

Bild

Die Idee war nicht schlecht, aber die Umsetzung...
Den Teil hätte man lieber "Jason kills on a Boat" nennen sollen!

1 Std. von den 96 Min. mordert Jason aufm Boot rum, nix New York & als er dann in New York ist, ist er mehr in dunklen Gassen & in der Kanalisation unterwegs! -_- Dafür fällt Jason in New York auch nicht groß auf! :lol:

Auch die Kills sind oft relativ "harmlos", hier wurde auch die Schere vorab angesetzt! :-/
Es gibt sogar wieder einen "verrückten Ralph", der verkündet, das Jason zurück gekommen ist.. :lol:

Schade, das man zu wenig Budget hatte, da hätte man sooo viel draus machen können...

2/5
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gestern Abend/Nacht gesehen:

The Equalizer 3

Bild

Malerische Landschaften, Ruhe, Sonne.. Er hat endlich in Sizilien seinen Frieden gefunden. Dachte er... :-/
Das ganze Dorf ist in den Händen der Mafia & er muss wieder töten...

Der Film startet erst geil, das macht Bock auf mehr!
Danach wird's ruhig, passend zu seiner Situation!

Leider verliert sich der Film dann aber in der ganzen ersten Stunde darin! -_- :-/

In der 2. Stunde wird's dann etwas spannender & actionreicher, das Finale im Haus ist schon stark, aber für einen Equalizer ist das viel zu wenig!
Die typischen Elemente sind vorhanden, die Kills sind stark, er hat's noch drauf, aber es wird viel zu wenig eingesetzt!

Zum Schluß gibt's natürlich noch die typischen Überraschungen von ihm... ;)

Guter Film, der aber leider viel zu wenig Action hat! Und das in einem Actionfilm.. :-/

3,5/5
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

Napoleon

Bild

7/10

irgendwie hat er mich nicht gecatcht, kein schlechter film und joaquin macht seine sache ganz ordentlich, aber fürn ridley scott gemessen an seinen früheren werken, eher schwach....
BildBild
American Fucking Psycho
Haste
Haste
Beiträge: 16695
Registriert: Apr 2003
Wohnort: Bembel County
Battle.net: P2063#2684
Kontaktdaten:

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von American Fucking Psycho »

IcE2k1 hat geschrieben: 19.03.2024, 14:34 Napoleon

7/10

irgendwie hat er mich nicht gecatcht, kein schlechter film und joaquin macht seine sache ganz ordentlich, aber fürn ridley scott gemessen an seinen früheren werken, eher schwach....
Apple TV soll endlich mal den Directors Cut bringen. Der Film hat sich einfach angefühlt als würde mindestens eine Stunde fehlen.
Bild
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

American Fucking Psycho hat geschrieben: 19.03.2024, 16:01
IcE2k1 hat geschrieben: 19.03.2024, 14:34 Napoleon

7/10

irgendwie hat er mich nicht gecatcht, kein schlechter film und joaquin macht seine sache ganz ordentlich, aber fürn ridley scott gemessen an seinen früheren werken, eher schwach....
Apple TV soll endlich mal den Directors Cut bringen. Der Film hat sich einfach angefühlt als würde mindestens eine Stunde fehlen.
da könntest du recht haben, irgendwie hat sich das unvollständig angefühlt....
BildBild
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Jason Goes to Hell: Ungeschnittene Langfassung

Bild

Splattern tuts gut, die Effekte sind gut gemacht!
Es ist auch zeitweise spannend, aber diese "Story", Jason hat keine Schwester, niemals ! ... -_-
Der Kopfgeldjäger ist zwar ne coole Sau, aber woher hat der das angebliche Wissen?!
Jason sieht man vielleicht insgesamt 5 Min., den Rest ist er in anderen Körpern unterwegs, die aber immer wieder auseinander fallen... :/
Jason sieht zumindestens ganz cool aus mit seiner verbrannten Maske, aber wie oben erwähnt.. -_-

1,2 Anspielungen auf andere Horrorfranchises sind zwar Horrorfanservice, haben aber nix mit Freitag der 13. zu tun. Immerhin entwickelte sich daraus später Freddy vs. Jason! ;)

1,5/5
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

Shot Caller

Bild

8/10

guter und konsequent umgesetzt "knastfilm", i like it :)
BildBild
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gestern mit meiner Freundin über Magenta TV geguckt:

The Voyeurs

Bild

Ein Paar zieht in eine Wohnung in einem Altbau in Montreal & kann ihre Nachbarn beobachten, vornehmlich beim Sex.. ;)
Als man immer neugieriger wird & sie mittlerweile auch schon anfangen, sie abzuhören, bekommt man mit, wie sie einen Streit haben & er sie ständig betrügt.
Dazu kommt, das die Nachbarin auch noch in die Augenarztpraxis kommt, in der sie arbeitet. Sie freunden sich an und die Story legt los..

Einige überraschende Wendungen, auch wenn man das Ende auch früher hätte machen können!
Dennoch hat das (fiese) Ende was! Schauspielerisch ist es solide & der Look ist auch ganz cool, aber das Verhalten von den Charakteren ist manchmal seeehr unrealistisch.. Das nimmt einen manchmal raus.

Guter Erotikthriller mit Schwächen!

Natürlich ist er "nur" ab 16, also gibt's auch "nur" Titten zu sehen... :-/
Leider, leider ist er auch ein Amazon Original, d.h. es gibt ihn nicht auf Blu-ray... -_- Hätte ihn gerne gekauft!

3,5/5
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

...wenn du mehr als titten willst, gibts da so seiten mit mumus & pimmeln....
BildBild
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gestern Abend/Nacht geguckt:

Jason X

Bild

Die "Special Effects" sind ausm PC & schlecht, "Uberjason" sieht einfach nur lächerlich aus, die Story, (welche Story!?) hat quasi null mit den vorherigen Teilen zu tun & versucht, einen auf "Alien" zu machen... -_-

Warum dann immerhin 2,5 Punkte? Weil der Film trotz allem Spaß macht! Die Morde sind wie gesagt, zwar ausm PC, aber teilweise kreativ & das ungewöhnliche Umfeld bringt immerhin etwas Abwechslung.

Wie immer gilt bei der "Freitag der 13."-Reihe:
Hirn aus, Bier raus! ;)

2,5/5
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Bei Sky aufgenommen und jetzt geguckt:

Bullet Train

Bild

5 Attentäter in einem Zug auf der Suche nach einem Koffer...

Das Duo ist ganz witzig :lol:
Brad Pitt spielt den "Ladybug" cool wie immer.

Die Action ist schön blutig und macht meistens Spaß! Ein bisschen Ironie fährt die ganze Zeit mit, bei den Kills, den Charakteren, Dialogen usw. - ernst nimmt sich der Film irgendwie nie! ;)

Das CGI ist wie so oft nicht der Bringer.. Lieber handgemachte Action..

Der Film macht definitiv Bock, auch wenn er sich manchmal was zieht, 90 min. reichen auch ;)

4/5
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Freddy vs. Jason

Bild

Ich ♥ diesen Film! Best of both Worlds!

- Dumme Teenies (In beiden Serien)

- Alte Schauplätze in den Träumen von beiden

- Splatter vom Feinsten! (Leider CGI...)

- Mucke knallt uch..., zwar "Kommerzmetal", aber ist mir lieber als irgendein Popquatsch :P

- Freddy´s Sprüche :D

4,5/5
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

Oppenheimer

Bild

8,5/10

wirklich bombe, der film :catch:
BildBild
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Apocalypto

Bild

Allen voran - die Bilder sind stark! Die Umgebung "lebt" richtig, man denkt, der Predator kommt jede Sekunde raus dem Busch gesprungen.. ;)
Alles ist super stark gefilmt! Mel halt! :D

Der Film hat anfangs sogar seine lustigen Momente! Sage nur - das Zeug, was er sich auf den Schwanz kippt :lol:

Aber nach ca. 25 min. geht's los und das Dorf wird überfallen !
Es bleibt dabei immer spannend & sehr brutal !

Leider nervt mich die Sprache der Mayas auf Dauer, aber es ist ein Stilmittel, was den Film authentischer macht!

4,5/5 !
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

PostalDude hat geschrieben: 10.04.2024, 19:04
Leider nervt mich die Sprache der Mayas auf Dauer, aber es ist ein Stilmittel, was den Film authentischer macht!
finde ich aber klasse von dir, dass du es scheinbar verstanden und akzeptiert hast. :rolleyes:
ohne die sprache der maya, wäre der film nur halb so gut imho...

gilt auch für Shogun und natürlich Narcos :daumen:
BildBild
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

IcE2k1 hat geschrieben: 11.04.2024, 08:28
PostalDude hat geschrieben: 10.04.2024, 19:04
Leider nervt mich die Sprache der Mayas auf Dauer, aber es ist ein Stilmittel, was den Film authentischer macht!
finde ich aber klasse von dir, dass du es scheinbar verstanden und akzeptiert hast. :rolleyes:
ohne die sprache der maya, wäre der film nur halb so gut imho...
...
Habe es ja nicht sooo schlecht geredet, lies den 2. Teil des Satzes ;)

@Topic:

Vor Monaten ma bei Sky aufgenommen & jetzt geguckt:

John Wick 4

Bild

John Wick's Kopfgeld ist riesig und das Continental in New York soll geschlossen werden. Reicht grob als Story!

Donnie Yen als Blinder ist cool as Ice... :cool: 👊🏻💥
Scott Adkins in seinem Fatsuit ist fast nicht zu erkennen, Wahnsinn! :lol: Dennoch tritt er gut Arsch.. ;) Ich hätte ihn gerne länger gesehen!
Der Killer mit dem Hund macht auch Spaß!

Die vielen verschiedenen Schauplätze sind auch passend gemacht, der typische Look der Reihe wird beibehalten!

Die Kämpfe sind wie immer Spitzenklasse, aber immer das selbe...! Es fehlt die Abwechslung..
Manchmal ist alles zu viel, zu "Over the Top..." -_-

Die Kämpfe sind ermüdend, sie bzw. der Film dauern einfach zu lange !

Das Finale ist dafür fett - geiles Standoff !

3,5/5
IcE2k1
Cadavre
Cadavre
Beiträge: 3488
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von IcE2k1 »

Crooks

Bild

7,5/10

die ersten 4-5 folgen sind echt gut für ne deutsche serie, hinten raus wird es albern und übertrieben...ansonsten ganz unterhaltsam :)
BildBild
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Gestern Abend Filmabend bei meinem besten Freund im Heimkinokeller:

2 Fast 2 Furious

Bild

Ich weiß nich, der fällt etwas ab gegenüber dem 1. :-/

Der Bösewicht wird glaubhaft böse dargestellt, Soundtrack ist auch cool, aber alles in allem plätschert der Film vor sich hin, abgesehen von der Rennaction natürlich, die rockt!

Vin Diesel und "die Gang" fehlen, aber Brian O‘Conner ist mit nem alten Kumpel (Tyrese Gibson) dabei, was auch Spaß macht, aber nicht das selbe ist!
Eva Mendes ist für die Sexyness auch dabei, aber sie macht auch so eine gute Figur ;) 😍

Nichtsdestotrotz ist es ein guter Film, der Spaß macht, aber nicht an den ersten Teil ran kommt! :cool:

3/5

Night of the Hunted

Bild

Ich mag diese Scharfschützenaction in der Tankstelle!
Wenig Darsteller, vieles bleibt im Dunkeln & blutig ist es auch noch!
Leider stellt sich die Alte relativ dumm an, was dem ganzen ein bisschen die Spannung nimmt..
Der Scharfschütze bleibt oft im Dunkeln, das ist schon cool gemacht, aber seine Verschwörungstheorien nutzen sich mit der Zeit ab! :⁠-/

GODISNOWHERE! Kann man lesen, wie man will... ;)

3/5

Road House (2024er Remake)

Bild

Leider nicht die erhoffte Prügelorgie..! :⁠-/

Jake Gyllenhaal wirkt oft unterfordert & der Rest ganz OK, Story spielt hier keine so große Rolle, aber das war im 89er Original mit Swazye auch nicht unbedingt :D
Dalton's UFC-Vergangenheit wird leider zu kurz behandelt, hätte davon gerne mehr gesehen!

Was mir auf'n Sack geht, ist das natürlich mal wieder das CGI, warum kann man keine richtige Action mehr zeigen?! Selbst die Kulissen, wo man sich prügelt - alles nur noch CGI.. -_-
Die Action selbst ist, wenn sie kommt, zwar gut, aber relativ unblutig. Dazu ist der ganze Film irgendwie oft zu dunkel oder zu hell, soll wohl den Kontrast zwischen Paradies in Florida und den bösen Typen da darstellen... :rolleyes: Apropos "Bad Guys":
- Conor McGregor, ehemaliger UFC-Champion, aber schaupielern kann und er auch nicht! Prügeln kann er, klar, aber das kommt aber alles zu kurz :-/
- Billy Magnussen kommt als skrupelloser Unternehmer nicht gerade böse rüber, die Rasierszene auf dem Boot wirkt eher lächerlich... :lol:

Ne - war nix.

2,5/5
PostalDude
Humilation
Humilation
Beiträge: 10975
Registriert: Aug 2003
Wohnort: Köln

Re: Was habt Ihr euch heute angeschaut? #5

Beitrag von PostalDude »

Friendship!

Bild

Macht sehr viel Spaß, den Roadtrip der 2 zu verfolgen! Mit all dem Spaß & den Tücken, die sie erleben.. :D
Geile Landschaftsaufnahmen, wenn sie zu Fuß & mit allen möglichen Fahrzeugen unterwegs sind..!
Die (nicht nur) sprachlichen Schwierigkeiten zwischen ihnen und den Amerikanern... - herrlich!

Ein sehr lustiger, manchmal nachdenklicher Film über Freundschaft, der mit einem genialen Soundtrack unterlegt ist! :)

FRIENDSHIP! ✊🏻

4/5
Antworten