Willkommen im #Neuland
Login wie bei quake.ingame.de zuvor, die Passwörter aus der alten Datenbank wurden aber gelöscht - einmal hier neu anfordern.
Wer seine E-Mail-Adresse nicht mehr hat oder kennt, bitte eine Nachricht mit Infos schicken o. im Discord melden.

PQ Discord Server: #planetquake                                                                                                                                         Spenden? Hier entlang!

Speicherbedarf bei App-Update über Google Playstore-App

Fragen und Diskussionen zu Google Android und entspechender Hardware
Antworten
rund
Accuracy
Accuracy
Beiträge: 8111
Registriert: Aug 2000

Speicherbedarf bei App-Update über Google Playstore-App

Beitrag von rund »

Bild Bild

Eine App benötigt 8,5MB, ich habe 335MB frei, wenn ich diese aktualisieren möchte, geht es aber nicht, weil die Playstore-App weitere 208 MB verlangt.
Erkläre es mir einer, bitte!!!


Btw. die beiden angezeigten Apps sind die einzigen in der Queue (Foxit PDF möchte beim Update Mikrofon-Zugriff, das bleibt erst mal liegen).
Android 7.0
[small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]

Bild BildBild
http://www.Schnorxelkuh.de
fame
Combo
Combo
Beiträge: 13508
Registriert: Okt 2000
Wohnort: LK Rosenheim

Beitrag von fame »

Android 7 :lol:
335MB :lol: Da braucht ja jede Website mehr Speicherplatz heutzutage.
McDonald's App :lol:
Klassischer rund

Besorg dir ein neues Handy und hör auf den Leuten auf die Eier zu gehen.
RDX hat geschrieben:Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.
IcE2k1
Uriel
Uriel
Beiträge: 2893
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Beitrag von IcE2k1 »

wenn man bedenkt, dass noch nicht viele android 8 oder 9 haben, finde ich 7 jetzt nicht ganz so schlimm.
allerdings, würde ich einfach etwas speicher freischaufeln, anstatt mich über den bumms zu echauffieren.
BildBild
fame
Combo
Combo
Beiträge: 13508
Registriert: Okt 2000
Wohnort: LK Rosenheim

Beitrag von fame »

Das Ding ist gefühlt Jahrhunderte alt. Man hat halt leider aktuell kaum Auswahl was die Handys angeht, aber ohne monatliche Updates würde ich nicht zurecht kommen wollen.
RDX hat geschrieben:Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.
IcE2k1
Uriel
Uriel
Beiträge: 2893
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Beitrag von IcE2k1 »

is richtig, ich sage das schon seit ewigkeiten, bevor der mainstream drauf kam, updates sind wichtigste was die funkgeräte angeht.
da sich die dinger mittlerweile eh quasi null unterscheiden sind schon die pixel geräte die beste wahl oder android one support.
BildBild
fame
Combo
Combo
Beiträge: 13508
Registriert: Okt 2000
Wohnort: LK Rosenheim

Beitrag von fame »

Die Pixel sind so ihrer Zeit voraus dass ich ein Update aus der Zukunft (5. Dezember) Installiert habe :eek:
RDX hat geschrieben:Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.
rund
Accuracy
Accuracy
Beiträge: 8111
Registriert: Aug 2000

Beitrag von rund »

Irgendwie witzig, dass ihr das alle als alt betrachtet.
Ist ein Huawei P10 lite und jetzt ungefähr ein Jahr "alt". Mehr spendiert der AG nicht.
Leider hat es nur 32GB Flash. Und ein wenig Music für unterwegs muss halt schon drauf sein.
[small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]

Bild BildBild
http://www.Schnorxelkuh.de
IcE2k1
Uriel
Uriel
Beiträge: 2893
Registriert: Jun 2001
Wohnort: Kassel

Beitrag von IcE2k1 »

alt is relativ, es ist rangiert etwas unterhalb der mittelklasse würde ich sagen und ist eher budget smartphone und hat daher nicht so den support vom hersteller was updates betrifft. soviel musik hörst du doch nicht unterwegs, sodass du deine ganze mp3 sammlung draufpacken musst. alle scooter alben sollten für dich reichen :ugly:
alternativ streamen über die bekannten anbieter oder über die eigenen owncloud. wer bei der telekom arbeitet, sollte über genug volumen verfügen ;)
BildBild
fame
Combo
Combo
Beiträge: 13508
Registriert: Okt 2000
Wohnort: LK Rosenheim

Beitrag von fame »

rund hat geschrieben:Irgendwie witzig, dass ihr das alle als alt betrachtet.
Ist ein Huawei P10 lite und jetzt ungefähr ein Jahr "alt". Mehr spendiert der AG nicht.
Leider hat es nur 32GB Flash. Und ein wenig Music für unterwegs muss halt schon drauf sein.
Ist nicht dein Fehler sondern von Huawei bzw. eine der Krankheiten von Android. Aber es gibt mittlerweile zwei weitere Major Releases und damit ist deine Version tatsächlich nahe Steinzeit, so brutal es klingt.
RDX hat geschrieben:Halt einfach mal deine verfickte Fresse du Spast, OK? Wenn es dir Spass macht nach dem Essen einen grummelnden Magen zu haben (noch dazu nachdem du etwas gegessen hast was dir absolut nicht schmeckt) um dann irgendwann furzend auf's Klo zu spazieren und richtig ordentlichen Weichschiss zu hinterlassen wonach du deinen Arsch etwa 12 mal abwischen musst, dann viel Spass damit.
Wenn nicht, dann halt's Maul und lass mich in Ruhe.
pawlak
Assist
Assist
Beiträge: 5811
Registriert: Feb 2002

Beitrag von pawlak »

Das Ding verträgt doch ne SD-Karte? Dann kauf für paar Euro eine und spiel da die Musik drauf.

Ich kann nur mutmaßen, warum das nicht gehen könnte: Eventuell darf man nicht den gesamten Speicherplatz belegen und x Prozent sind reserviert für das System. Außerdem optimiert der ja noch irgendwie die Apps, nachdem sie runtergeladen wurde. Warum das so viel Platz brauchen könnte weiß ich nicht. Ich frag am Montag mal unsere Android-Entwickler, ob die mir das erklären können.
Original geschrieben von pagenez
ach und pawlak?
du verhurrtes stück einer dreckwurst, halt doch bitte dein maul, ja? wer absolut kein real-life hat, einer wie du, der absolut nichts zu tun hat, als seine scheiße im irc auf andere abzulassen, sollte sich seinen daumen in das arschloch schieben, die augen schließen und dabei an *****n denken.
alles klar?
gut!
rund
Accuracy
Accuracy
Beiträge: 8111
Registriert: Aug 2000

Beitrag von rund »

IcE2k1 hat geschrieben:wer bei der telekom arbeitet, sollte über genug volumen verfügen ;)
Wir haben 1GB vor der Drosselung auf "unzumutbar"
pawlak hat geschrieben:Das Ding verträgt doch ne SD-Karte? Dann kauf für paar Euro eine und spiel da die Musik drauf.
Ist schon drin... und voll.
pawlak hat geschrieben: Ich frag am Montag mal unsere Android-Entwickler, ob die mir das erklären können.
Hast du was rausgefunden?
Aktuell geht es grad wieder, nachdem ich alle Benutzerdaten von Kik gelöscht hatte waren 1,5GB.
[small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]

Bild BildBild
http://www.Schnorxelkuh.de
rund
Accuracy
Accuracy
Beiträge: 8111
Registriert: Aug 2000

Beitrag von rund »

IcE2k1 hat geschrieben:wer bei der telekom arbeitet, sollte über genug volumen verfügen ;)
Wir haben 1GB vor der Drosselung auf "unzumutbar"
pawlak hat geschrieben:Das Ding verträgt doch ne SD-Karte? Dann kauf für paar Euro eine und spiel da die Musik drauf.
Ist schon drin... und voll.
pawlak hat geschrieben: Ich frag am Montag mal unsere Android-Entwickler, ob die mir das erklären können.
Hast du was rausgefunden?
Aktuell geht es grad wieder, nachdem ich alle Benutzerdaten von Kik gelöscht hatte. Waren 1,5GB.
[small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]

Bild BildBild
http://www.Schnorxelkuh.de
rund
Accuracy
Accuracy
Beiträge: 8111
Registriert: Aug 2000

Beitrag von rund »

Also das Problem hat sich vor einer Stunde erledigt, als mir das Telefon mal wieder heruntergefallen ist und sich die Spider-App installiert hat.
Jetzt werde ich wohl ein Samsung Galaxy XCover Pro EE bestellen, das soll ja wohl etwas robuster sein.
[small]Programmierer sind die Poeten der Neuzeit (S. Welscher)[/small]

Bild BildBild
http://www.Schnorxelkuh.de
Antworten